Döner Kebab mit Chilli Sauce

Portionen

6

Vorbereitung

1 - 24h

Zubereitung

1h 35 min.

 

ZUTATEN ZUBEREITUNG

 

500g Lammhackfleisch

50g Glutenfreies Paniermehl

18g Olivenöl mit

Knoblauchgeschmack

4g Oregano

4g Kreuzkümmel

2g Asafoetida

2g Koriander

1g geräucherte Paprika

2g Salz

1g Schwarzer Pfeffer

60g Slightly Different Foods Spicy Red Pepper Tomato Ketchup

60g Slightly Different Foods Kebab Shop Chili Sauce

Extra Olivenöl mit Knoblauchgeschmack zum Begiessen und Braten

6 glutenfreie Pitabrote

 

Garnierung

Eisbergsalat

Weisskohl

Tomate

Gurke

  1. Gib das Hackfleisch, die Semmelbrösel und das Olivenöl in einen Mixer und verarbeite es zu einer glatten Paste.

  2. Mische alle getrockneten Zutaten in einer Schüssel mit der Fleischpaste und achte darauf, dass sie gleichmässig untergemischt werden. Für einen intensiveren Geschmack verdoppelst du die Anzahl der Kräuter und Gewürze!

  3. Wickle die Mischung in Frischhaltefolie ein und stelle sie für 1-24 Stunden in den Kühlschrank.

  4. Heize den Ofen auf 200C Umluft vor.

  5. Nimm die Mischung aus der Frischhaltefolie und forme die Mischung zu einem Zylinder. Mit Olivenöl mit Knoblauchgeschmack beträufeln.In Folie einwickeln und zwei Spiesse von einem Ende aus durch die Mischung schieben. In ein Backblech legen, wobei die Spieße auf dem Rand des Blechs aufliegen sollten, damit die Mischung den Boden des Blechs nicht berührt.

  6. Etwa 1 ½ Stunden erhitzen oder durchgaren. 

  7. Aus der Folie nehmen und zum leichten Abkühlen beiseite stellen.

  8. Nach dem Abkühlen in Scheiben schneiden und in einer kleinen Menge Olivenöl mit Knoblauchgeschamck braten, bis sie leicht geröstet/gebräunt sind.

  9. SDF Spicy Ketchup und SDF Kebab Chili Sauce mischen

  10. Mit glutenfreiem Pitabrot, Salatbeilage und SDF Chili Ketchup-Mix servieren.

Rezept erstellt von Slightly Different Foods.